Content Recherche

Basierend auf einer datengesteuerten Recherche und Priorisierung sowie der Beobachtung von Konkurrenten und Themen, hilft contentbird dabei, Ihre Content Pipeline zeitsparend mit vorqualifizierten Ideen zu füllen.

Herausforderungen des Content Marketeers von heute bei der Content Recherche


Nachfrageorientierter und zielgruppengerechter Content verschafft Unternehmen einen enormen Wettbewerbsvorteil. Content Marketer müssen konkrete Inhalts-Ideen finden, priorisieren und umsetzen. Aber:

Keine Suchbegriffe, kein Content

Nachgefragte Themen, Suchbegriffe und W-Fragen bilden die Grundlage für jede Content-Marketing-Kampagne. Dennoch wird Content meist ohne konkrete Strategie erstellt.

Keine Zeit

Wirklich relevante Themen, Suchbegriffe und W-Fragen werden häufig noch immer separat mit hohem Ressourcenaufwand recherchiert.

Keine Kontrolle

Wenn die eigene Marke von anderen Websites erwähnt wird, handelt es sich nicht immer um positive Kritik. Trotzdem werden Brand-Erwähnungen nur in den seltensten Fällen überwacht und beantwortet.

Keine Kanäle

Content wird oftmals auf den falschen Plattformen veröffentlicht, was dazu führt, dass die anvisierte Zielgruppe nicht erreicht wird.

Keine Sichtbarkeit

Viele Texte enthalten weder Keywords noch W-Fragen, worunter auch das Google-Ranking leidet. Guter Content hat dann in der Regel keine Chance, gelesen zu werden.

Kein Expertenstatus

Das Einfach-drauf-los-Schreiben wird der Analyse aktueller Themen-Entwicklungen und Trends oft vorangestellt, was sich negativ auf den Expertenstatus eines Unternehmens auswirkt.

So lösen wir die Herausforderungen des Content Marketeers von heute:

Daten- und nachfrageorientierte Ideengenerierung für Ihr Content Marketing


Content Vision, Ziele, Personas, Guidelines und unterschiedliche Customer Journeys definieren, um zielgerichtete Inhalte zu produzieren, die Erfolge erzielen.

Daten- und nachfrageorientierte Ideengenerierung für Ihr Content Marketing
Keywords und W-Fragen mit garantierter Nachfrage

Relevante Keywords und W-Fragen werden mit wenigen Klicks recherchiert und als Content-Ideen direkt in die Content-Pipeline übertragen.

Zeitsparende Recherche

Sämtliche Suchbegriffe, Themen und W-Fragen werden zeit- und ressourcensparend mit einem Tool recherchiert.

Lückenlose Überwachung aller Brand-Erwähnungen

Sobald jemand eine der hinterlegten Brands erwähnt, wird der Link zum entsprechenden Beitrag angezeigt, sodass jederzeit reagiert werden kann.

Inhaltlich relevante Kanäle automatisiert finden

Eine Liste mit thematisch relevanten Blogs und anderen Plattformen wird automatisch aktualisiert und liefert somit stets brandaktuelle Kanäle zum Seeden.

Erhöhte Sichtbarkeit durch eindeutig definierte Keywords

Im Vorfeld recherchierte Keywords können als Content-Idee direkt hinterlegt werden und gewährleisten somit eine nachfrageorientierte Erstellung von Inhalten.

Expertenstatus wird gefestigt

Themen, die sich auf aktuelle Trends beziehen, werden automatisiert recherchiert. Der daraus entstehende Content positioniert Unternehmen als Experten, die stets über aktuelle Entwicklungen informiert sind.